Apps entwickeln mit App Inventor

Eigene Apps entwickeln mit dem MIT App Inventor

Mit dem App Inventor entwickeln Kinder und Jugendliche eigene Apps für Android.

  • intuitive, visuelle Benutzeroberfläche
  • funktionsfähige Apps für Android Smartphones und Tablets
  • einfache Apps sind in weniger als 30 Minuten fertig programmiert
  • Testen auf dem eigenen Android Smartphone – oder auf dem acodemy-Tablet
Programmierkurs: App-Programmierung 1

Einstieg in die App-Programmierung

MIT App Inventor ist eine intuitive, visuelle Programmierumgebung, mit der jeder - auch Kinder und Jugendliche - funktionsfähige Apps für Smartphones und Tablets erstellen kann.

In unseren App-Programmierkursen lernen Anfänger bereits in der ersten Programmierstunde eine einfache aber voll funktionsfähige App selbst zu programmieren. In weiterer Folge ermöglicht das blockbasierte Tool MIT App Inventor die Erstellung komplexer, wirkungsvoller Apps in erheblich kürzerer Zeit als in herkömmlichen Programmierumgebungen.

Die ganz große Qualität der MIT App Inventor Umgebung ist aus unserer Sicht, dass – wie bei Scratch und ScratchJr - junge Menschen in der Lage sind, vom reinen Technologiekonsum zur verantwortungsvollen Gestaltung überzugehen.

acodemy Kurse und Camps

In den folgenden Kursen und Camps arbeiten wir mit App-Inventor.

App Programmierkurs 1

App-Programmierung 1

für Erfahrene und alle ab 13 Jahren

Programmiere Apps für dein
Android Handy!

App Programmierkurs 2

App-Programmierung 2

Fortsetzungskurs

Programmiere komplexere Apps für dein
Android Handy!

App-Programmierung Camps

Feriencamps mit App-Programmierung

13-16 Jahre

Eigene Apps programmieren im Halbtagescamp