Programmier-Kurse

Unsere Programmierkurse  für Kinder und Jugendliche zwischen 5-15 Jahren bieten die optimale Möglichkeit  Programmieren (Coding) zu lernen. Indem sie eigene Geschichten und Computerspiele programmieren, lernen Kinder spielend  und mit viel Spaß Grundkenntnisse der Informatik.

Die acodemy Programmierkurse laufen parallel zum Schulsemester, finden 1mal pro Woche statt und dauern 1,5 Stunden.

Die erste Stunde ist eine kostenlose Schnupperstunde. 

1. / 2. Klasse Volksschule


Unsere Juniors programmieren mit der Programmiersprache ScratchJr auf Tablets. Kombiniert mit Aufgaben  und Spielen ohne Geräte.

ab 3. Klasse Volksschule


Ab der 3. Klasse Volksschule programmieren Kinder auf Laptops mit der Programmiersprache Scratch. Aufbauender Lehrplan mit viel Spaß.

Experten & alle ab 13 Jahren


Kinder / Jugendliche mit Erfahrung gestalten komplexe Projekte mit Scratch oder programmieren Apps mit dem MIT App Inventor.



Programmiercamps

Wenn Sie auch ein schönes Programm für  Schulferien (Semesterferien, Osterferien, Sommer- oder Weihnachtsferien) suchen, unsere Feriencamps bieten großen Spaß für alle Kinder, die gerne Programmieren lernen möchten, gerne MINECRAFT spielen oder an Robotern interessiert sind. Immer mit abwechslungsreichem Ferienprogramm kombiniert! 


PROGRAMMIEREN LERNEN FÜR KINDER MIT ACODEMY

Bei acodemy lernen Kinder mit Spaß und Kreativität programmieren.  Programmieren (oder Coding) für Kinder hat viele Vorteile über die Sie detailliert unter Warum Programmieren lesen können.

Programmieren-lernen schult bei Kindern das logische und strukturierte Denken, die Fähigkeit Schritt für Schritt vorzugehen, Fehler zu suchen und kreativ nach Lösungen zu suchen. Kinder, die Programmieren lernen bekommen dadurch auch Unterstützung für ihren Schulalltag. Da die Programmierkurse auch eigene selbständig erstellte Projekte beinhalten, lernen Kindern beim Programmieren auch selbständig zu denken, und selbst zu gestalten.

PROGRAMMIEREN MIT SCRATCH UND SCRATCHJR

Die kindgerechten Programmierprojekte in Scratch oder ScratchJr beinhalten die gleichen informatischen Konzepte, wie die großen, komplexen Computerprogramme, die uns im täglichen Leben begleiten. So kommen Kinder, die programmieren (coding) lernen, leichter mit allen digitalen Geräten zurecht und können mit diesen auch verantwortungsvoller umgehen.

Programmieren lernen mit Scratch oder ScratchJr ist daher eine sehr wichtige und ausgezeichnete Investition in die Zukunft unserer Kinder.

Die acodemy Programmierkurse während des Schuljahres sind Montag bis Freitag nachmittags, und samstags am Vormittag.

KURSE IN SCHULEN UND KINDERGÄRTEN

Neben unseren offenen Programmierkursen bieten wir auch an, in Schulen und Kindergärten eigene, für Schulen und Kindergärten konzipierte, Programmierkurse zu halten. In diesen Kursen lernen Kinder, auch mit Scratch und ScratchJr, die Grundlagen der Programmierung.

Programmieren für Schulen und Kindergärten ist sowohl in Kursform (regelmäßige wöchentliche oder 14-tägige Programmierkurse) oder in Form von Programmierworkshops möglich.


AKTUELLE ACODEMY PROGRAMMIERKURSE AUF EINEN BLICK

Unsere Programmierkurse sind nach Alter und nach Programmier-KnowHow  strukturiert. Sie können sich weiter oben eine Altersklasse bzw. Niveau aussuchen und so zum richtigen Programmierkurs für Ihr Kind gelangen.

Nähere Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie, wenn Sie oben auf den entsprechenden Bereich klicken und weiter zum ausgewählten Kurs gehen.

Gelb sind die Programmierkurse für Kinder in der 1.-2. Klasse Volksschule. Die Programmiersprache ist ScratchJr oder Scratch.

Grün sind die Codingkurse für Kinder ab der 3. Klasse Volksschule, welche die Programmiersprache Scratch verwenden.

Blau sind die Kurse für Jugendliche ab 13 Jahren und für Kinder ab 8 Jahren mit viel Coding Erfahrung. In diesen Kursen programmieren die TeilnehmerInnen in den Programmierumgebungen Scratch bzw. MIT App Inventor.

ACODEMY BIETET QUALITÄT

acodemy ist Österreichs größte Programmierschule mit aufeinander aufbauenden laufenden Codingkursen, Workshops und Feriencamps. Unser Qualitätsanspruch basiert auf dem Ziel die dringende Notwendigkeit der Digitalen Bildung mit viel Spaß für die Kinder  zu verbinden, damit sie motviert und gerne Programmieren lernen.

Die acodemy Lehrpläne basieren auf jahrelanger Erfahrung und sind pädagogisch und didaktisch optimal auf das Alter der Kinder angepasst. Neben den ausgezeichneten und mit fundiertem Wissen (u.A. an der Universität MIT) entwickelten Programmierumgebungen ist das der Hauptgrund dafür, dass Programmieren den Kindern so viel Spaß macht!