Programmierkurs VS Theresianum2

Was Kinder in diesen Kursen lernen:

  • Programmiersprache Scratch
  • Grundlagen der Programmierung
  • logisches und strukturiertes Denken
  • Freude am kreativen Gestalten
  • Problemlösungskompetenz
  • Förderung der Kreativität

SCRATCH1

  • ab 7 Jahren
  • Erste Lesekenntnisse vorhanden
  • Ausgeprägte Feinmotorik (zur Mausführung)

S

SCRATCH1 
Erste Scratch Kurse für Kinder ab 7 Jahren

Kinder lernen im Scratch1 Kurs Schritt für Schritt und sehr spielerisch  Grundlagen der Informatik und erste Schritte der Programmierung mit der Programmiersprache Scratch.

Kleine Spiele und lustige Animationen wie etwa ein Fangspiel oder ein Haustier werden gemeinsam programmiert und getestet. Die Kinder programmieren in diesem Kurs mit Scratch auf Laptops.

Schritt für Schritt werden neue Scratch Befehle eingeführt und in den darauffolgenden Programmierstunden wiederholt. Dieses didaktische Konzept stellt sicher, dass die Kinder die Logik der Programmierung verstehen und gleichzeitig ihr logisches Denken und kreatives Potenzial gefördert wird.  Mit kleinen Programmieraufgaben, die die Kinder selbständig lösen sollen, lernen sie Problemlösungskonzepte und auch die Fähigkeit Fehler zu suchen und diese stressfrei zu korrigieren.

Der Scratch1 Kurs eignet sich sowohl für Programmieranfänger mit Lesekenntnissen, als auch für Kinder die schon einen ScratchJr-Kurs absolviert haben.


30 Einheiten im  Schuljahr 2019/2020


inkl.: Zugang zur acodemy-Plattform mit zusätzlichen Inhalten (Quiz, Materialien etc.)

Aktuell keine Kurse geplant