Wie Programmieren?

Wie lernen Kinder programmieren?

Bei acodemy erwartet Sie Qualität in jeder Hinsicht: fachlich, didaktisch, pädagogisch und menschlich. 

  • Wir verwenden aktuell die drei grafischen Programmiersprachen ScratchJr,  Scratch und App Inventor, die speziell für Kinder und Jugendliche entwickelt wurden.
  • Durch unsere eigens entwickelten Lehrpläne garantieren wir nicht nur einen altersgerechten und fundierten Programmierunterricht, sondern auch Spaß und Freude am Gestalten.
  • Und das wichtigste: Programmieren macht Spaß und mit Freude lernen Kinder deutlich schneller.
Mädchen beim Programmieren

Die Programmiersprachen

In unseren Kursen lernen Kinder das Coding mit Programmiersprachen wie ScratchJr, Scratch und App Inventor.
In den Spieleprogrammier-Kursen und Workshops verwenden die Kinder Tablets, Laptops und Android Handies.


Screenshot ScratchJr

ScratchJr

für Kinder von 5-7 Jahren

Vorschulkinder und Kinder der 1.-2. Klasse Volksschule benutzen in unseren acodemy-Kursen die App ScratchJr. Mit ScratchJr können Kinder die Grundlagen der Informatik bereits in jungem Alter kennenlernen.

Mehr über ScratchJr
Screenshot Scratch

Scratch

für Kinder ab 3. Klasse Volksschule

Kinder zwischen 8 und 14 Jahren benutzen in unseren acodemy-Kursen die App Scratch. Scratch ist gezielt für diese Altersgruppe entwickelt worden, wird aber von interessierten Menschen in jedem Alter verwendet.

Mehr über Scratch
Screenshot App Inventor

App Inventor

App-Entwickeln für Kinder & Jugendliche

Mit dem MIT-App-Inventor können einfache Apps für Android Smartphones und Tablets in weniger als 30 Minuten programmiert werden. Die Programmierumgebung ist intuitiv und visuell schnell erfassbar. 

Mehr über App Inventor
Buben lernen programmieren

Warum ist Programmieren für Kinder sinnvoll?

Programmieren bedeutet Probleme systematisch zu lösen, kreativ zu seinund aus Fehlern zu lernen.

Kursprogramm: Programmierkurse, Camps, Workshops

Aktuelles Kursprogramm

Unsere Programmierkurse für Kinder finden am Nachmittag an unseren Standorten bzw. in der Schule Ihres Kindes statt.

Programmieren ist gut für die Schule

Programmieren ist gut für die Schule

Kinder, die programmieren lernen, haben auch in der Schule einen Vorteil. Selbständigkeit, Konzentration, Mathematik, usw.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch, per E-Mail oder über das Kontaktformular zur Verfügung.